Aktuelles

Neuigkeiten und hilfreiche Informationen

Das Prinzip des Grundeinkommens ist kein Geldprinzip. Es ist ein humanitäres Grundprinzip: Alle Menschen haben das Recht auf eine bedingungslose...

Einladung zum 22. Salon der Sprachen am Dienstag, dem 13. Oktober 2015 um 19.00 Uhr mit Prof. Dr. Manfred Krifka über Feldforschung auf der Insel...

Die erste Veranstaltung des „Berliner Forums Kampf gegen Menschenhandel“ findet am Freitag, den 18. September 2015 um 18:00 Uhr im Café CoCo des...

Einladung zum 21. Salon der Sprachen am 8. September 2015 um 19.00 Uhr Karina Krawczyk zum Thema Muttersprache, Vatersprache – wie ein Sprachwechsel...

Legale Wege nach Europa statt Menschenschmuggel und Militäreinsatz. Positionspapier für einen alternativen Diskurs in der Flüchtlingspolitik. Die...

Einladung zum 14. Salon der Sprachen am 13. Januar 2015 im Café CoCo im Kreativhaus zum Thema Sprachliche Vielfalt in der Romania mit Frau Prof. Dr....

Einladung zum 13. Salon der Sprachen im Cafe CoCo im Kreativhaus zum Thema The Berlin Letter Mysteries - geheime Botschaften einer Konspiration mit...

Einladung zum 12. Salon der Sprachen in der Galerie Wedding mit Professor Dr. Hristo Kyuchukov zur Geschichte der Roma und der Roma-Sprache

Einladung zum 11. Salon der Sprachen in der Galerie Wedding mit Stephanie-Lahya Aukongo zum Thema Oshi-Deutsch, eine neue Sprache aus Deutsch,...

Einladung zum 10. Salon der Sprachen in der Galerie Wedding am Dienstag, dem 9. September 2014 um 19 Uhr mit Maik Walter über die Unmöglichkeit des...

Einladung zum 9. Salon der Sprachen in der Galerie Wedding am Dienstag, dem 8. Juli 2014 um 19.00 Uhr mit Claus Mischon über das Pfälzische

Einladung zum 8. Salon der Sprachen in der „Galerie Wedding“ am Dienstag, dem 10. Juni 2014 um 19.00 Uhr mit Dr. Fekadu Bekele-Negussie zum Thema...

Einladung zum 7. Salon der Sprachen in der „Galerie Wedding“ am Dienstag, dem 13. Mai 2014, 19 Uhr, mit Judith Meyer über Sprachen lernen und...

„Sklavenmarkt (in) Europa“, ist das denkbar? JA, es ist die harte Wirklichkeit in allen europäischen Ländern.

Einladung zum 6. Salon der Sprachen in der Galerie Wedding zum Thema Zwei fremde Sprachen vor der Haustür: Einführung in das Nieder- und Obersorbische...

Einladung zum 5. Salon der Sprachen am 11. März in der Galerie Wedding mit Stephan Schnell zum Thema Mund-Art-Theater – Mundart als immaterielles...

Einladung zum 4. Sprachen-Salat in der Galerie Wedding zum Thema Esperanto - Poesie und Politik mit Felix Zesch, dem Vorsitzenden der Esperanto-Liga...

Einladung zum 3. Salon der Vielfalt „Sprachen-Salat“ am 14. Januar 2014 in der Galerie Wedding – organisiert von der Initiative für ein Museum der...

Nach dem erfolgreichen Start des Salons der Sprachen im November geht es am 10. Dezember 2013 mit dem 2. Sprachensalat weiter.

Seit mehr als einem Jahr plant eine Gruppe engagierter Weddinger den Aufbau eines Sprachenmuseums Berlin als Genossenschaft. Um weitere Weddinger und...

Martin Schulz (SPD) ist seit Januar 2012 Präsident des Europäischen Parlaments, der öfters im Fernsehen zu sehen und zu hören ist. Im März 2013 ist...

In Berlin leben über 13.000 Menschen mit einer vietnamesischen Staatsangehörigkeit. Sie sind Teil der multikulturellen Stadt. Wollen sie eine...

Stalins Gewaltherrschaft fielen Millionen Menschen zum Opfer. Sie verhungerte, verschwanden im "Archipel" oder wurden im Laufe der "Säuberungen" von...

Napoleons Feldzug in Russland war das wohl größte militärische Desaster aller Zeit und eine menschlichen Tragödie von beispiellosen Ausmaßen, denn der...

Die Ungleichheit in der Welt nimmt zu: Immer weniger Menschen häufen immer größeren Reichtum an, während die Zahl der Armen wächst und die...

Bereits im Jahre 2001 hat Stefan Gaitanides (2001) die Legendenbildung von den Einwanderer-„Parallelgesellschaften“ klar und deutlich analysiert,...

Der Artikel „Interkulturalität statt Leitkultur und Assimilation – Missbrauch von Begriffen statt Anerkennung sozialer Realitäten“ wurde 2012...

Zum Zwecke der „Verteidigung“ der Wohlstandsinsel hat die Europäische Union, die sonst stets die Menschenrechte hochhält, im Oktober 2004 die...

In den Jahren von 1971 bis dato veröffentlichte Arbeiten aus Forschung und Lehre in nationalen und internationalen Fachzeitschriften und Magazinen:

In den Jahren von 1973 bis 1998 publizierte ich Forschungsergebnisse und wissenschaftliche Arbeiten in mehreren Büchern. In dieser Zeit erschienen...

Buchveröffentlichung „Netzwerk Europa – Einheit in der Vielfalt. Historische, gesellschaftliche und sprachliche Zusammenhänge sowie Lexikon der...

Buchveröffentlichung „Leitkultur und Parallelgesellschaft – Argumente wider einen deutschen Mythos“ von 2006. Der Autor entlarvt Leitkultur als einen...

Buchveröffentlichung „Soziologie in der Sozialen Arbeit“ von 2009. Systematische Einführung in die soziologische Grundlagen der Sozialen Arbeit....

Buchveröffentlichung „Homo socialis – Politische Theorie Soziale Arbeit“ von 2011. Die Soziale Arbeit als Handlungsmodell und als Studiengang braucht...

Buchveröffentlichung „Homo transnationalis – Soziale Arbeit zwischen Menschenrechte und Menschenhandel“ von 2014. Auf Grund ihrer Ausbildung und ihren...

Seit 1993 ist der Verein der Eltern aus Kurdistan in Berlin e. V. (YEKMAL) in den Bereichen Jugend, Bildungs- und Erziehungshilfe tätig. Seit dieser...

Ethnisches Berlin – Evin e. V. In Berlin leben über 100 verschiedene Kulturen miteinander, die das Bild der Stadt prägen. Welche Ethnien sind das? Wie...

In Berlin leben rund 200.000 BürgerInnen mit einem türkischen Migrationshintergrund, davon haben noch ca. 102.000 einen türkischen Pass, die anderen...

Berlin hat 3,5 Millionen Einwohner. In der Stadt leben aktuell über 12.000 Menschen mit einem griechischen Migrationshintergrund mit steigender...

Polnisches Leben in Berlin – eine verdrängte Minderheit. In den letzten Jahren sind die Polen die größte Zuwanderergruppe nach Deutschland. Berlin hat...